Generation Y - Mythen, Fakten, Chancen

28

Dr. Regina Pingel / Kerstin Ratzeburg

Generation Y - Mythen, Fakten, Chancen
Praxisnahe Antworten auf das „why“ in Bewerbungsinterviews und im Führungsalltag

buchen
  • 21. November 2016 - Kerstin Ratzeburg
 

Sie ist im Arbeitsleben angekommen: Die Generation Y. Wer ist das eigentlich, wen gab es bis jetzt und wer wird danach kommen? Und: Was bedeutet diese Generation für die Arbeitswelt insgesamt und Führung im Besonderen? Oder hat sich gar nicht so viel verändert und Entwicklungen werden überbewertet?

Der Arbeitsmarkt hat sich geändert, es gibt mehr denn je den Wettbewerb um die besten Mitarbeiter/innen. Führungskräfte haben bei der Mitarbeiter/innen-Bindung eine zentrale Aufgabe: Sie müssen stärker noch als in jeder vorangegangenen Generation auf unterschiedliche Individualitäten eingehen, sie wertschätzen, klares, wertiges Feedback geben, die Besten halten und notfalls und immer im Guten gehen lassen - bis zum vielleicht nächsten Mal.

Inhalte

  • Generation Y:  Was diese Generation im Vergleich zu ihren Vorläufern und Nachfolgern auszeichnet
  • Die Generation Y im Führungsalltag
    • Den Arbeitsplatz und die Arbeitsbedingungen individuell gestalten
    • Teamorganisation im Fokus: Meetingkultur & Co
    • Die einzelnen Führungsbeziehungen positiv gestalten
    • Feedback! Feedback! Feedback!
    • Potenziale erkennen, Persönlichkeiten entwickeln
    • Megathema Freiheit
    • Auch den Ausstieg positiv gestalten
  • Die Generation Y und die anderen Mitarbeiter
    • Integration first
    • Teammischung und Teamentwicklung
    • Führungsvielfalt bleibt und nimmt zu!

Dauer: 1 Tag
Teilnehmerinnen:  Fach- und Führungskräfte

Anzahl Teilnehmerinnen: 3 bis maximal 12

Preis: 690,00 € zzgl. MwSt.
Im Preis inbegriffen sind die Kosten für die Tagesverpflegung

Links